Start ... Stiftung ... Entstehung

Entstehung der Stiftung „Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt in Neustadt (Dosse)“

Seit Jahrhunderten prägen Gestüte die Landschaften und die wirtschaftlichen Verhältnisse ihrer Regionen. Sie sind Identität vermittelnd und wichtige Faktoren zur nachhaltigen Regionalentwicklung, zum Erhalt von Traditionen, Fähigkeiten und Berufen.

Am 01.05.1994 erfolgte die Zusammenlegung beider Gestüte ( Hauptgestüt und das Kurmärkische Landgestüt) zu einer wirtschaftlichen Einheit unter dem traditionellen Namen „Haupt- und Landgestüt“. Damit war die Zukunft jedoch noch nicht gesichert...

...lesen Sie weiter unter: Stiftungsentstehung