Start ... News ... Siege für Quaterback und Conturio

Siege für Quaterback und Conturio

Der erste Tag der Landesmeisterschaften ging mit Siegen für Quaterback und Anna Weilert und Conturio und Wolfgang Schäl zu Ende.

Ein kurzer Rückblick auf den ersten Tag der Landesmeisterschaften aus Gestütssicht.
Conturio und Wolfgang Schäl bestätigen ihre Topform der letzten Wochen und gewinnen das Zeitspringen der Klasse M* mit deutlichem Vorsprung. Captain Olympic und Heiko Brehmer platzieren sich hier an fünfter Stelle. Bei den fünfjährigen Springpferden (L) ist Siegmar Stroehmer mit Caramel auf Platz 3 (8,3) und Julius Zinke mit Lebouche auf Platz 9 (7,8) zu finden.Ebenfalls Platz 3 für Siegmar Stroehmer mit Charlston (8,2) bei den sechsjährigen Springpferden und Platz 7 für Black Balou unter dem Sattel von Christian Dietrich.
In den Dressurpferdeprüfungen (L) erfolgreich waren Lena Feistkorn mit Descolari (Platz 3) und Anna Weilert mit Prestige (Platz 5). In der Dressurprüfung der Klasse S triumphiert ein weiteres Mal Quaterback mit Anna Weilert. Sein Sohn DSP Quadroneur belegt mit Stephanie Fiedler einen herrvorragenden 4. Platz.