Start ... News ... Neuzugänge von der Süddeutschen Körung in München

Neuzugänge von der Süddeutschen Körung in München

Anlässlich der süddeutschen Körung in München konnten zwei weitere Junghengste durch die Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse) erworben werden.

Damontez

Dies ist zum Einen der Rappe Damontez von Damon Hill – Lord Loxley – Cleverboy, der mit seinen Grundgangarten und seinem Interieur zu überzeugen weiß. Sportlichkeit und Leistungsbereitschaft sind in seinem Pedigree bestens abgesichert, geht er doch über seine im Dressursport erfolgreiche Mutter und Großmutter auf den Mutterstamm des Argentinus zurück. Hengstkollektion 2017 - Damontez

Con Clyn

Zum anderen ist dies Con Clyn von Con Spirit – Lennon – Quidam de Revel, der in der Springreihe mit Abdruck, Bascule und Herz begeistert. Ein intelligenter und moderner Sportler, wie auch sein Vater Con Spirit der 2017 im Großen Preis von Neustadt (Dosse) platziert war. Er stammt aus dem Holsteiner Stamm 3801, wie auch der gekörte Corisco (v. Contender) und der international erfolgreiche Quo Vados (v. Quidam de Revel). Hengstkollektion 2017 - Con Clyn