Start ... News ... Kremserfahrt durch den Gestütswald mit fachkundiger Begleitung.

Kremserfahrt durch den Gestütswald mit fachkundiger Begleitung.

Mit dem Revierleiter Roland Protz von der Landeswaldoberförsterei Grünaue, geht es am Samstag den 21. Mai, ca.1,5 Stunden mit dem Kremser durch den als Erholungswald geführten Gestütswald.

Mit dem Revierleiter Roland Protz von der Landeswaldoberförsterei Grünaue, geht es ca.1,5 Stunden mit dem Kremser durch den als Erholungswald geführten Gestütswald. Dieser noch recht junge Wald enstand 1876, als die Preußische Gestütsverwaltung das Hauptgestüt eingehen ließ und beschlossen wurde 600 Morgen Weide aufzuforsten. Was diesen Wald so spannend macht, wie er bewirtschaftet wird und alle weiteren Fragen kann Roland Protz am besten erklären.
 Die Tour kostet pro Person 12 € (Kinder bis 14 J. die Hälfte) und Plätze können unter der 033970-5029533 bzw. info@neustaedter-gestuete.de bestellt werden.
 
 Treffpunkt: Landstallmeisterhaus im Hauptgestüt, 14.30 Uhr, eine Anmeldung ist noch bis zum 20. Mai unter der 0173 6198450 möglich.