Start ... News ... Herzlich willkommen zu den Neustädter Hengstparaden 2017!

Herzlich willkommen zu den Neustädter Hengstparaden 2017!

 

Das Brandenburgische Haupt- und Landgestüt lädt am  09., 16. und 23. September wieder zu seinen traditionellen Hengstparaden ein.

In diesem  Jahr nehmen wir das Publikum mit  in die Welt der Pferde, begibt sich doch das Brandenburgische Haupt- und Landgestüt auf eine Reise in 10 Länder und stellt dabei 15 verschiedene Pferderassen vor. Als Gäste haben sich die Gestüter 2017 das Niedersächsische Landgestüt Celle  mit ihren Hengsten und die Böhmer Harrier Meute mit dem „Master of Hounds“ Thorsten Mönchmeyer eingeladen.  Weitere Gäste werden das Islandpferdegestüt Faxabol, die Kunstreitertruppe Ompah und die Showtruppe Tra-Volta sein, letztere mit einer Kombination aus den Sportarten Voltigieren, Akrobatik/Turnen und Parkour.

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es  HIER.

Tickets unter 033970-5029533 oder online unter RESERVIX.

 

Programmablauf Hengstparade 2017

 

            1.                     Der große Einmarsch mit dem Fanfarenzug der „Neustädter Gestüte“

                             – mit Pauken und Trompeten sagen wir „Herzlich Willkommen“ –

             2.                  Die Hengste des Körjahrganges 2016

                             -Hoffnungsträger, genealogisch hoch interessant-

             3.                    Elitestuten des Hauptgestütes

                                     -vererbungsstark und vielseitig-

             4.                  Schaubild der Zuchtgemeinschaft Löwenberger Land

                                   -von Klein bis Groß an den Leinen und vorm Wagen-                    

             5.                    Dressur- und Championatspferde

                             - hochbegabte Dressuraspiranten auf dem Weg zum Erfolg

             6.                    Unsere Gäste   I. Teil
                                   am 09.09.2017 Böhmer Harrier-Meute-Schleppjagdszene mit den Parforcehornbläsern
                                   Andreas Rommitsch und Thomas König

                                   am 16. und 23.09.2017 Kunstreitergruppe Ompah

             7.                    Ungarische Post

                             -Pußtaromantik in Neustadt-

             8.                    Springquadrille
                             -mit Rasanz und Perfektion über Hürden-

P a u s e

             9.                    Der große Mehrspänner

                             –fahrerisches Können par excellence -

             10.                  Mit dem Pferd um die Welt
                                   -eine hippologische Rundreise-

             11.                  Reiten in der Schule

                                   -der Reiternachwuchs der Neustädter Schule-                           

             12.                  Elitehengst „Quaterback“

                                   -unser Quaterback präsentiert hochveranlagten  Nachwuchs-

             13.                  Hengste im Springsport

                                   -mit Reaktion und Vermögen am Sprung-

             14.                  Unsere Gäste Teil II

                                   09.09.17 Niedersächsisches Landgestüt Celle

                                   16.09.17 Isländer, 23.09.17 Tra-Volta

             15.                  Die Stutenfamilie mit ihrem Nachwuchs

                             –die Kinderstube des Gestütes-              

             16.                  Die Große Dressurquadrille

                             -die Leibgarde der preußischen Könige-

             17.      Altrömische Quadrigen
                              -Ben Hur und sein Gefolge-