Start ... News ... DSP Belantis – krönender Abschluss der Hannoveraner Privathengsteshow in Verden

DSP Belantis – krönender Abschluss der Hannoveraner Privathengsteshow in Verden

Verden (hannoveraner-pb). Zum 25. Jubiläum der Hengstschau des Vereins der Hannoveraner Privathengsthalter wurde in Verden groß aufgespielt. Und zwar nicht nur mit angesagter Live-Brassband-Musik, sondern auch mit einem Hengst-Reigen, der keine Wünsche offen ließ. Die Vielfalt der Blutlinien und die exzellente Dramaturgie der gut dreieinhalbstündigen Schau sorgten für Begeisterung beim aus dem ganzen Bundesgebiet angereisten Fachpublikum.

Den krönenden Schlusspunkt setzte die mehrfache Olympiasiegerin Isabell Werth mit dem amtierenden Bundeschampion der fünfjährigen Dressurpferde, Belantis v. Benetton Dream. Sie präsentierte den bewegungsstarken Schimmel erst mit Ausschnitten aus der soliden Trainingsarbeit und schickte ihn dann im spektakulären Trab auf die Schlussgerade – natürlich nicht, ohne vorher beim Publikum mit einem Lächeln die passende Unterstützung dafür eingefordert zu haben. Mit diesen Eindrücken einer glanzvollen Geburtstags-Gala wurden die Besucher in den Samstag-Abend entlassen.

Unschlagbares Team – Züchter des Erfolgshengstes Benetton Dream, Axel Windeler, die mehrfache Olympiasiegerin Isabell Werth auf Bundeschampion DSP Belantis und die gemeinschaftlichen Besitzer Madeleine Winter-Schulze und Landstallmeister Dr. Müller (Personen genannt v. l.n.r.; © Team Werth)

Weiter lesen...