Start ... News ... Der Hengstverteilungsplan 2015 ist online!

Der Hengstverteilungsplan 2015 ist online!

Die letzten 12 Monate waren für uns wiederum eine ganz besondere, mit vielen Höhepunkten besetzte Zeit. Das Brandenburgische Haupt- und Landgestüt errang bereits zum sechsten Mal den Titel eines Bundeschampions in Warendorf, der dritte aus der eigenen Zucht. Nach der Doppelchampionesse Poetin I und Quaterback war es nun Belantis, der im Finale der fünfjährigen Dressurpferde unangefochten den Sieg erreichte. Bereits zur Weltmeisterschaft in Verden war er mit Platz 4 der erfolgreichste Hengst aus den Deutschen Zuchtverbänden und wir freuen uns auch, dass die weitere sportliche Förderung in den Händen der Dressurolympiasiegerin Isabell Werth liegt. Aber auch Quaterback schrieb seine Erfolgsgeschichte fort. Mit phänomenalen sieben nominierten Nachkommen war er auf der Weltmeisterschaft der Jungen Dressurpferde 2014, der erfolgreichste Beschicker. Auf der renommierten PSI-Auktion wurde sein Sohn Quel Filou für eine Million Euro versteigert, sein Sohn Quaterdance wurde belgischer und französischer Reitpferdechampion und für die Süddeutschen Championate stellte er drei Titelträger.

Die springbetonte Stutenkönigin, des Pferdzuchtverbandes Brandenburg-Anhalt, Tramina v. Palmares, kommt aus der bedeutenden T-Familie des Hauptgestüts. Aus dieser ist auch der Hengst Chetlag, dem 2014 das Kunststück gelang, sich dreimal zum Bundeschampionat zu qualifizieren.

Im vergangenen Jahr konnten wir Dank Ihrer Unterstützung die Deckzahlen unserer Hengste wieder steigern. Dieses Vertrauen wurde uns auch bei den Leistungsprüfungen, mit einer Vielzahl von jungen Hengsten und Stuten aus dem In- und Ausland entgegengebracht.

Für die nun vor uns liegende Zuchtsaison war es erneut unser Ansporn, Ihnen, liebe Züchterinnen und Züchter, die erfolgreiche internationale Spitzengenetik zu bieten. Mit 11 neuen Hengsten starten wir in die Zuchtsaison 2015. Denken Sie an die Erfolgsgeschichten von Belantis, Quaterback und Poetin, wir bieten Ihnen das Potenzial Ihre eigene züchterische Erfolgsgeschichte zu schreiben.

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Zuchtjahr 2015 und freuen uns auf ein weiteres vertrauensvolles Zusammenwirken „zum Besten des Landes“.

Ihre Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse)