Start ... News ... Bundeschampion für Neustadt (Dosse)

Bundeschampion für Neustadt (Dosse)

Wir freuen uns den ersten Neuzugang für die Decksaison 2017 präsentieren zu können. Mit dem Haflingerhengst Amore Mio kommt der amtierende Bundeschampion der 4- und 5-jährigen Fahrponys nach Neustadt (Dosse).

Der Sohn des Elitehengstes Atlantis aus der Zucht und dem Besitz des Haflingergestüts Stange wird den Züchtern über die EU-Besamungsstation im Frischspermaeinsatz angeboten.

Amore Mio, geb. 2011, Stm. 1,48m, Haflinger 0,00%

Vater: Elitehengst Atlantic    Mutter: Elite- u. StPrSt Belissima von Elite- u. BPrH Nobelius

Erfolge Amore Mio:

* 2011 Siegerhengstfohlen Süddeutsches Fohlenchampionat München-Riem

* 2013 1. Reservesiegerhengst Süddeutsche Körung München-Riem

* 2015 Bronzemedaillen-Gewinner Haflinger Europachampionat Mailand/Italien bei den jungen Dressurhaflinger

* 2015 überragender HLP-Sieger Warendorf mit der Gesamtnote 8,85 (Interieur 9,44/Reiten 8,53/Fahren 9,0)

* 2016 Internationales Championat für Haflinger- und Edelbluthaflinger in Gunzenhausen

- Sieger Dressurprüfung Klasse A (über 70 Starter) mit der Note 8,5

- Sieger Dressurpferdeprüfung Klasse A mit der Note 8,6

* 2016 Bundeschampion der 4- und 5jährigen Fahrponys in Moritzburg

Erfolge Nachzucht:

* 2015 Siegerhengstfohlen und Siegerstutfohlen Landesfohlenchampionat Thüringen

* 2015 Siegerstutfohlen Hessische Fohlenschau Alsfeld

* 2016 Siegerhengstfohlen Landesfohlenchampionat Thüringen

* 2. Reservesiegerhengstfohlen internationales Fohlenchampionat auf dem Kiefferhof/Rheinland

Abstammung:

Vater Elitehengst Atlantic war 2014 österreichischer Körungssieger in Österreich und im gleichen Jahr Siegerhengst des 30-Tage-Leistungstest. Er stellte in Österreich unzählige Bundessiegerfohlen, Bundessiegerstuten und Bundeschampions in Dressur und Springen. 2010, 2011 und 2015 deckte er in Hessen im Haflingergestüt Stange. Aus diesen Fohlenjahrgängen wurden bisher 5 Söhne gekört. Außerdem stellte Atlantic sowohl 2014 (Argentina und Olivia), also auch 2015 (Aurora und Ayla) Sieger- und Reservesiegerstute der zentralen hessischen Stutbucheintragung. Außerdem waren die Atlantic-Töchter Aurora und Olivia auch Sieger- und Reservesiegerstuten der hessischen Landesstutenschau aller Altersklassen in 2015. Vor allem Aurora sorgte noch für weitere Erfolge. Sie gewann die 14-Tage-Leistungsprüfung auf Station in Meura 2015 mit der Traumnote 8,73 und siegte kurze Zeit später auch beim "Blauen Band", der Elitestutenprämierung der besten 3jährigen Stuten Süddeutschlands in München-Riem. 2016 stellte Atlantic in Hessen das Siegerhengstfohlen Haflinger, das Siegerstutfohlen Edelbluthaflinger und war beim Siegerstutfohlen Haflinger schon der Muttervater. Außerdem siegte ein Atlantic-Sohn auch beim internationalen Fohlen- und Jungstutenchampionat des Vereins Original Haflinger Pferde Deutschland e.V. in Steyerberg.

Die 2007 geborene Mutter Belissima war 2010 Siegerstute der hessischen Elitestutenschau und 2011 Siegerstute der hessischen Landesstutenschau. Darüber hinaus war sie Endringstute beim "Blauen Band" in München 2010 und wurde anlässlich der Bundesstutenschau mit der Note 8,2 an 3. Stelle in ihrer Klasse gereiht. Neben Amore Mio stellte sie noch des 2012 geborenen Amore Mio-Vollbruder Atlantic Dream, der als erfolgreicher Sportwallach mittlerweile in der Schweiz gefördert wird und 2013 das hessische Siegerstutfohlen, 2014 das süddeutsche Reservesiegerstutfohlen, 2015 das 2. Reservesiegerstutfohlen in Hessen und 2016 das 1. Reservesiegerstutfohlen (übrigens eine Vollschwester zu Amore Mio) des internationalen Fohlen- und Jungstutenchampionats des OHD in Steyerberg. Aufgrund ihrer überragenden Nachzucht wurde Belissima bereits 7jährig der Titel Elitestute verliehen.

Amore Mios Großmutter, die Elite- u. StPrSt Bellaria ist eine Tochter des 3fachen Weltsiegerhengstes Abendstern. Ihre Mutter brachte 5 gekörter Söhne. Bellaria brachte insbesondere in Anpaarung mit dem Elite- u. Bundesprämienhengst Nobelius überragende Nachzucht. 2004 wurde ihre erste Tochter Baccara Reservesiegerstutfohlen auf dem süddeutschen Fohlenchampionat, 2005 platzierte sich Brilliante im Endring beim süddeutschen Fohlenchampionat, die 2006 geborene Baghira war zunächst Siegerstutfohlen in Hessen und gewann 2009 überragend die zentrale hessische Stutbuchaufnahme bevor sie als Sportpferd in die Schweiz verkauft wurde. Die 2011 geborene Baila war 2014 Siegerstute des 14-Tage-Tests in Meura. Vorgenannte Stuten waren alle Töchter des Elite- u. BPrH Nobelius. Aber auch die 2012 geborene Bavaria von Elitehengst Atlantic aus der Bellaria wurde zur StPr-Anwärterin ernannt. Bellarias Enkelsohn Borneo von Bravado aus der Elite- u. StPrSt Brisca von Elitehengst Maifürst aus der StPrSt Baccara (Nobelius x Bellaria) ist süddeutsch gekört und münzte die ersten beiden Starts in Reitpferdeprüfungen direkt in Siege um.

Großvater Elite- u. BPrH Nobelius ist DER Stempelhengst der hessischen Haflingerzucht. Er stellte neben zwei gekörten Söhnen vor allem unzählige Siegerfohlen, Siegerstuten und auch LP-Siegerinnen. Seine Nachkommen drängen sich immer mehr auch durch ihre sportlichen Erfolge in den Fokus.