Start ... News

News

Hier erhalten Sie die neuesten Informationen und die aktuellen News aus dem Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt in Neustadt an der Dosse.

Große Hengstpräsentation mit viel Zuspruch!

Trotz deutschlandweiter Grippewelle füllte sich am Samstag die Graf von Lindenau- Halle in Neustadt (Dosse mit rund 1300 Gästen. Die Anfahrtswege zur Schau der Hengste betrugen dabei häufig mehr als 100 km und wer den Züchtern beim Fachsimpeln lauschen wollte musste neben den deutschen Dialekten auch englisch, polnisch, russisch oder norwegisch verstehen.

 Erste Impressionen gibt es hier.

Große Hengstpräsentation 2015

 

WM-Finalist DSP Belantis unter Beatrice Buchwald in Verden 2014. © Petra Kerschbaum

Mit der großen Hengstgala am 21. Februar 2015 lädt die Stiftung Züchter, Freunde und Interessierte zum traditionellen Ausblick auf die kommende Zuchtsaison ein. Ab 14:00 Uhr präsentieren sich noble Neuzugänge, hoffnungsvolle Junghengste und etablierte Vererber in der Graf von Lindenau-Halle an der Hand und unter dem Sattel.

Und aufgrund der vielen Nachfragen können wir bestätigen, der Bundeschampion des Jahres 2014 ist selbst vor Ort.

Infoveranstaltung Pferdewirt - neuer Treffpunkt!

Für alle Teilnehmer an der Informationsveranstaltung zum Beruf Pferdewirt am 21.02. um 10.00 Uhr.

Der Treffpunkt ist nicht wie angekündigt am Landstallmeisterhaus im Hauptgestüt, sondern im Landgestüt, Havelberger Strasse 20. Der theoretische Teil findet in den Unterrichtsräumen der Reitschule statt und der praktische Teil in der T- Halle. Infos zum Ablauf dieser Veranstaltung finden Sie hier .

DSP Belantis – krönender Abschluss der Hannoveraner Privathengsteshow in Verden

Verden (hannoveraner-pb). Zum 25. Jubiläum der Hengstschau des Vereins der Hannoveraner Privathengsthalter wurde in Verden groß aufgespielt. Und zwar nicht nur mit angesagter Live-Brassband-Musik, sondern auch mit einem Hengst-Reigen, der keine Wünsche offen ließ. Die Vielfalt der Blutlinien und die exzellente Dramaturgie der gut dreieinhalbstündigen Schau sorgten für Begeisterung beim aus dem ganzen Bundesgebiet angereisten Fachpublikum.

Den krönenden Schlusspunkt setzte die mehrfache Olympiasiegerin Isabell Werth mit dem amtierenden Bundeschampion der fünfjährigen Dressurpferde, Belantis v. Benetton Dream. Sie präsentierte den bewegungsstarken Schimmel erst mit Ausschnitten aus der soliden Trainingsarbeit und schickte ihn dann im spektakulären Trab auf die Schlussgerade – natürlich nicht, ohne vorher beim Publikum mit einem Lächeln die passende Unterstützung dafür eingefordert zu haben. Mit diesen Eindrücken einer glanzvollen Geburtstags-Gala wurden die Besucher in den Samstag-Abend entlassen.

Unschlagbares Team – Züchter des Erfolgshengstes Benetton Dream, Axel Windeler, die mehrfache Olympiasiegerin Isabell Werth auf Bundeschampion DSP Belantis und die gemeinschaftlichen Besitzer Madeleine Winter-Schulze und Landstallmeister Dr. Müller (Personen genannt v. l.n.r.; © Team Werth)

Weiter lesen...

Vorfreude auf den 11. Fohlenfrühling – die ersten Fohlen sind da!

Mit dem Frühling kommen auch die meisten Fohlen nach elfmonatiger Trächtigkeit der Stuten zur Welt. Wie alle Züchter sehen auch wir dem neuen Fohlenjahrgang jedes Jahr mit freudiger Erwartung entgegen. Deshalb veranstaltet das Hauptgestüt zu Ehren des Pferdenachwuchses am 9. Mai ein Hoffest für die ganze Familie.

Neustädter Fohlenfrühling

Ob Jungstars von morgen oder Neustädter Kinderstube, auf dem Innenhof des Hauptgestütes ist immer was los. Unser Fohlenfrühling bietet den Besuchern ein vielseitiges Programm rund um die Fohlen und Pferde.

9. Mai 2015
13:00 Uhr- 17:00 Uhr im Innenhof des Hauptgestütes Neustadt (Dosse)

Unsere niedlichen Fohlen freuen sich auf Ihren Besuch!

Stutfohlen von Zansibar x Tamara; © Graf-Lehndorff-Institut

Stiftung bringt neue Tourismusbroschüre heraus

PRESSEMITTEILUNG

vom 5. Februar 2015

Von Kremserfahrt bis Hengstparade: Auf 20 Seiten macht die Stiftung „Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse)“ auf die Vielfalt ihrer touristischen Angebote für Jung und Alt aufmerksam. 10.000 Stück werden in Umlauf gebracht.

Heißen Ihre Gäste herzlich Willkommen – Gästebetreuerin Andrea Ney, Marketing- mitarbeiterin Antoinette Flemming, Marketingleiter Jörg Menge, Geschäftsführerin Regine Ebert und Gästebetreuerin Andrea Eckert. (Personen v.l.n.r. , © SBHLG )

Weiter lesen...

Tourismusbroschüre als PDF-Download

Neustädter Blut bejubelt bei den SÜDDEUTSCHEN HENGSTTAGEN in München

Bei den diesjährigen Süddeutschen Hengsttagen am vergangenen Wochenende gehörte am Freitagabend der Applaus des Publikums vor allem den zwei in Neustadt gezogenen Hengsten. Landeschampion DSP Chetlag v. Cellestial - Quando-Quando (Z. und B.: SBHLG) und der zweifache Champion (Frankreich und Belgien) Quaterdance v. Quaterback - Exposé (Besitzer: Wouter Messens und Georges van Erck; Belgien) entflammten das optische Feuerwerk, das sich den Gästen mit aktuellen Körsiegern, vielversprechenden Hoffnungsträgern und bewerten Vererben beim Galaabend bot.

Foto © Björn Schroeder

Weiter lesen...

 

Der Hengstverteilungsplan 2015 ist online!

Liebe Züchterinnen und Züchter, liebe Freunde des Pferdes,

das Jahr 2015 hat bereits eindrucksvoll mit dem CSI in Neustadt (Dosse) begonnen und wir freuen uns Sie auch in diesem Zuchtjahr begleiten zu dürfen. Unsere Hengstkollektion soll Sie mit neuen Ideen für Ihre Zuchtplanung begeistern und anregen die bewährten Anpaarungen fortzuführen.

>Hengstverteilungsplan Neustadt (Dosse) als PDF Download

Gratulation zum 65. Geburtstag!

Gestern wurde im Landstallmeisterhaus und dem angrenzenden Beschälerstall des Brandenburgischen Haupt- und Landgestütes gefeiert: Landstallmeister Dr. Jürgen Müller hatte zu seinem 65. Geburtstag geladen. Es war sicherlich stimmig und passend, mit fast 200 Gästen an dem Ort zu feiern, der seit 30 Jahren eine zentrale Rolle in seinem Leben spielt und die Erfolge seines Engagements  im „lebendigen Kulturerbe Pferd“ allgegenwärtig sind. Im Beisein der gesamten Stiftungsbelegschaft gratulierte Geschäftsführerin Regine Ebert dem Jubilar in einer feierlichen Ansprache.

Wolf Lahr, Vorstand vom Pferdezuchtverband Sachen-Thüringen gratulierte dem Jubilar Dr. Jürgen Müller. Foto©Margot Schöning

Weiter lesen...

Quaterback`s Junior, neuer Bundessieger in Berlin!

Der Reitponyhengst Quaterback`s Junior aus dem Besitz der Stiftung Brandenburgisches Haupt und Landgestüt, siegte auf der FN- Bundeshengstschau bei den vielseitigen Hengsten. Er bestätigte damit wiederum seine phänomenale Doppeleignung und fügte den Titeln als Süddeutscher Prämienhengst, HLP- Sieger, Bundessiegerhengst der IG Welsh und vielen Turniererfolgen nun diese Auszeichnung hinzu. Vorgestellt unter dem Sattel wurde er von Hannah Elzer und für das Freispringen zeichnete Heiko Brehmer verantwortlich. Ihnen und dem Züchter Joachim Andreas aus Könnern hierzu Herzlichen Glückwunsch.