Start ... News

News

Hier erhalten Sie die neuesten Informationen und die aktuellen News aus dem Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt in Neustadt an der Dosse.

Poesie wird 26 Jahre alt!

Am 12. März feiert die Staatsprämien- und Elitestute Poesie I, abstammend von Brentano II - Gotland - Sekurit, ihren 26. Geburtstag! Mit ihren Nachkommen hat Poesie I die Neustädter P-Familie weltweit bekannt und berühmt gemacht.

Hengstpräsentationen in Schmarsow und Pritzhagen

Am Samstag den 10. März präsentiert das Brandenburgische Haupt- und Landgestüt seine Deckhengste in Schmarsow und Pritzhagen.

Don Royal anerkannt für den Hannoveraner Verband

Nach seinen überzeugenden Leistungen bei der Sportprüfung in Münster haben wir Don Royal (von Don Juan de Hus - Rubin Royal) zur Anerkennung beim Hannoveraner Verband präsentiert und von der Körkommision ein positives Urteil erhalten.

Wir freuen uns somit Don Royal einer noch breiteren Züchterschaft anbieten zu können.

Hengstpräsentation in Krumke am 3. März 2018

Dantes Stern

Am 03.03.18  um 13 Uhr präsentieren wir in der Reithalle in Krumke den Züchtern und allen Interessierten unsere Hengste für die Decksaison 2018.

Samba Hit II kommt zurück nach Neustadt

Samba Hit II

Nach dem sehr bedauerlichen Verlust von Samba Hit I ist es gelungen seinen Vollbruder Samba Hit II zum Erhalt der Hengstlinie aus Holland zurück ins Haupt- und Landgestüt zu holen. Mit seinem Tod hinterlässt Samba Hit I eine große Lücke, dennoch hoffen wir, dass Samba Hit II an seine sehr positive Vererbungsleistung aus seinen ersten Deckjahren in Brandenburg-Anhalt anschließen kann und in die Fußspuren seines Bruders tritt.

Große Hengstpräsentation der Neustädter Gestüte

Am 24. Februar lädt die Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt wieder zur Hengstpräsentation in die Graf von Lindenau-Halle mit anschließendem Züchtertreff im Kutschenmuseum ein. Neben der Vorstellung der Hengste darf sich das Publikum auch auf eine Verlosung mit interessanten und hochwertigen Preisen freuen und ist eingeladen zum Stallbesuch bei den Hengsten und ihren Deckstellenleitern.

Abschied von Samba Hit I

Das Brandenburgische Haupt- und Landgestüt hat zu Anfang der Decksaison 2018 einen großen Verlust erlitten. Mit Samba Hit I hat einer der bekanntesten Vererber die züchterische Bühne verlassen. Trotz sofortigen sonntäglichen Transport in die Klinik konnte dem unter plötzlichen Kreislaufproblemen leidenden Hengst nicht mehr geholfen werden.

Lehrgang Pferdepfleger - es sind noch Plätze frei!

Am 1. April beginnt ein neuer Lehrgang zum Pferdepfleger im Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt.

Sie möchten sich beruflich verändern? Eine Aufgabe mit viel frischer Luft, Pferden und Landleben? Dann ist der Lehrgang Pferdepfleger genau das Richtige.

Münchener Siegerhengst für das Brandenburgische Haupt- und Landgestüt

Die bewährte Besitzergemeinschaft Madeleine Winter-Schulze und die Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt, sicherten sich  in einem spannenden Bieterduell den Siegerhengst Dressur von Dante Weltino - Fidertanz - Rohdiamant bei den 15. DSP Hengsttagen in München.

DSP Phantastica gewinnt das erste Stutenchampionat der AGS

Die 15. DSP Hengsttage in München bildeten den Rahmen für das erstmalig ausgetragene Stutenchampionat des Deutschen Sportpferdes. Hierfür konnten die der Arbeitsgemeinschaft der Süddeutschen Pferdezuchtverbände angeschlossenen Verbände ihre besten Stuten nennen.