Start ... Hengstkollektion ... Nach Alphabet ... His Moment NEU!

His Moment NEU!

v. Millenium - Le Rouge

Pachthengst | LN: DE 409090260614 | Trakehner| braun | geb.: 2014 | WH: 169 cm

Z.: Christian Röhl, Stendal | B.: Christian Röhl und Bernhard Langels

Decktaxe: (Frischsamen) 700 €

Anerkannt: AG der Süddeutschen Zuchtverbände, Trakehner, Westfalen, Oldenburg - beantragt

Station: Neustadt (Dosse)

Millennium

Easy Game

Gribaldi

Evita XII

Merle

Ravel

Mazurka Magica

Hermine

Le Rouge

Pret a Porter

Lantana V

Herzdame XI

Tivano

Harmonia II v. Atlas I

 

His Moment - Trakehner Siegerhengst der Körung 2016, überzeugte mit jedem seiner Auftritte. Er sei „an Ausdruck kaum zu überbieten, Im Zuschnitt großlinig, trocken, markant textiert, dabei hochinteressant auch mit Bascule und Technik am Sprung ausgestattet“, unterstrich Zuchtleiter Lars Gehrmann in seinem Körkommentar. Seinen 14-Tage-Test legte er 2017 in Dänemark mit der Endnote 8,1 ab. In seinem Pedigree vereint er alle Sportgrößen der Trakehner Population. Sein Vater Millennium, einer der jüngsten Elite-Hengste der Trakehner Population, stellte bereits jetzt über 30 gekörte Söhne und nimmt damit auch in den Warmblutzuchten einen Spitzenplatz ein. Die väterliche Abstammung beinhaltet ausschliesslich Elite-Hengste, welche sich im Spitzensport der Klasse S bis Grand Prix bewiesen haben. Die Mutter St.Pr.u.Pr.St. Hermine, selbst als jüngste Stute im Trakehner Verband mit dem Titel Elite-Stute gekürt, stellte mit der Vollschwester, St.Pr.u.Pr.St. Heavenly Brown die Trakehner Jahressiegerstute 2015. Deren jüngere Schwester St.Pr.u.Pr.St. Helena (v. Syriano) gewann ihre SLP und ebenso wie Heavenly Brown die Staatsprämienschau in Prussendorf. Der mütterliche Stamm der Herbstgold (T14O2)wurzelt im Hauptgestüt Trakehnern und brachte eine unübersehbare Zahl von Sportpferden sowie die Elitehengste Hibiskus, Hofrat, Hirtentanz, Herzensdieb, Herzzauber und Herzruf hervor.