Kremserfahrt durch den Gestütswald mit fachkundiger Begleitung.

Mit dem Revierleiter Roland Protz von der Landeswaldoberförsterei Grünaue, geht es am Sonntag den 8.Oktober, ca.1,5 Stunden mit dem Kremser durch den als Erholungswald geführten Gestütswald.

Tra-Volta Stuntshow feiert Premiere in Neustadt-Dosse

Premiere bei der Hengstparade: Das Tra-Volta Showteam aus Leipzig gastiert am 23. September erstmals in Neustadt. Die Parkour-, Voltigier- und Akrobatik-Truppe um den Voltigier-Weltcupsieger Daniel Kaiser aus dem sächsischen Delitzsch zeigt spektakuläre Stunts mit und auf einem zum Elektro-Auto umgerüsteten 1966er Ford Mustang.

Blechbläserkonzert im Beschälerstall

Am Vorabend der letzten Hengstparade lädt die Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt zum Konzert im Beschälerstall des Landstallmeisterhauses ein.

Gelungener Auftakt der Hengstparaden!

Stimmungsvolle Schaubilder, viel Applaus und die Erkenntnis das Petrus ein Pferdefreund sein muss, bleiben als Kurzresüme von der ersten Hengstparade festzuhalten.